12V 50Ah LiFePO4 mit BMS

12V 50Ah LiFePO4 mit BMS

318,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Tag(e)

Beschreibung

EREMIT 12V 50Ah LiFePO4 - Extrem leicht, extrem viel Power

Gebaut mit den neuen Gotion Hightech Zellen, deren Zellchemie seit 2021 über 210Wh/kg erreicht ist diese Batterie mit (inklusive Elektronik und Gehäuse) 5kg Gewicht der leichteste 50Ah, den Sie auf dem Markt bekommen können.

Doch nicht nur unsere Zellen haben sich weiter entwickelt:


- Das BMS ist doppelt temperaturgesteuert (Das BMS und die Zellen haben separate Temperatursensoren), kann bis 200A Puls Strom und 100A Max Strom.

- Das BMS übernimmt nun die führende Rolle bei der Ladung und Entladung, sodass die Batterie auch im Alter noch lange leben kann.

- Die Zellen kommen nun von "Gotion High-Tech", und sind mit die besten Zellen mit der höchsten Energiedichte weltweit. Die neue Batterie wiegt 5.1 Kilo

Die Entladetemperatur geht bei diesen Zellen auf bis zu -30°C.



Und natürlich


  • Unter 2% Selbstentladung pro Monat
  • bis zu 15 Jahre Lebenszeit
  • kann bis 3.000 Mal auf 100% geladen werden! Bei Betrieb zwischen 10 und 90% bis 8.000 Zyklen.
  • Elektronischer Schutz gegen Kurzschluss, Überladung und Tiefentladung
  • Mit Ladezustandsanzeige
  • Ein passiv-Balancer kontrolliert jede Zelle und sorgt für ein langes Leben - ohne Störfrequenzen!.
  • 2 Jahre Garantie von uns
  • Reparaturservice auch nach der Garantiezeit




Dieser Akku besitzt einen Vollschutz mit Passiv Balancer.

Was bedeuted das?

Der Akku schaltet bei Überspannung bis 30V ab, um seine Zellen zu schützen.

Der Balancer balanciert die Zellen sicher aus, um ein langes Zellleben zu gewährleisten. Jedoch NUR, wenn es notwendig ist. Sie können diesen Akku ohne störfrequenzen betreiben, weswegen er bei Hobbyfunkern sehr beliebt ist.

Der Vollschutz umfasst Überladung, Tiefentladung, Kurzschluss, Überlast, und Übertemperatur. So können wir dem Akku ein langes und sicheres Leben gewähren.


EREMIT LiFePo4 - 3.000 Zyklen bei hoher Entladerate

Dieses Pack ist für die langfristige Nutzung auf 15 Jahre geeignet.


Wir geben eine Kapazitätsgarantie:

Unsere Akkus erreichen immer MINDESTENS die angegebene Kapazität, oder Sie bekommen Ihr Geld zurück



Technische Daten

Länge

229 mm


Breite

138 mm

Höhe

217 mm


NennSpannung

12,8V Nenn

14,4V Ladeschluss

10V Entladeschluss


Kapazität

mind. 50Ah


Entladestrom

50 Ampere dauerhaft

100 Ampere max.

200 Ampere Puls (unter 10 Sekunden)


--->LINK - Erläuterung Entladestrom<---


Zusammensetzung

Lithium-Eisenphosphat

Anschluss

M6 Schraubanschluss mit Schrauben


Gewicht

5,1kg

Zyklenfestigkeit:

nach 2.000 Zyklen / 1C pro Zyklus / >80% Restkapazität

nach 3.000 Zyklen / 1C pro Zyklus / >70% Restkapazität




Wie wird der Akku geladen?

Der Akku besitzt einen Vollschutz, daher können Sie jedes Ladegerät anklemmen, welches einen konstanten Strom liefert und mehr als 13,5V hat. Beispiele:

- Autobatterie Ladegerät

- LiFePO4 14,6V Ladegerät

- Solarpanel

- Unser eigenes Ladegerät


FAQ:

1. Kann man den Akku auch parallel oder in Reihe auf 24V anschließen? - Ja. Eine Reihenschaltung bis 72V ist möglich, der Akku verliert aber dabei seinen Kurzschluss Schutz. Parallelschaltung von mehreren Akkus ist ohne Probleme möglich


2. Was ist das für ein Kurzschluss Schutz? Ein selbstheilender. Sie können den Akku ohne Probleme mehrmals kurzschließen, ohne dass dies Einfluss auf das Akkuleben hätte. Nach Beseitigen des Kurzschlusses schaltet sich der Akku wieder frei


3. Kann ich damit mein Auto/Motorrad betreiben? Das ist kein Starter Akku für Motoren!


4. Kann ich ohne Laderegler an meiner Solarzelle laden? Das ist möglich. Sobald der Akku voll wird, schaltet er ab.


5. Ich habe ein Bleiakku Ladegerät..... Was Sie auch benutzen dürfen. Dabei bitte achten: Intelligente Charger messen den Akku selbst aus und erkennen einen leeren 12V LiFePO4 gerne mal als vollen 12V Blei und schalten in den 13,6V Ladeerhalt um. Bitte darauf achten, dass Ihr Ladegerät 14,4V einstellbar kann, bzw. bei LifePO4 keinen Ladeerhalt Modus einschaltet. Dies schädigt den Akku nicht, lädt ihn aber auch nicht vollständig auf.

Bei 0V ist der Akku tiefentladen und das BMS hat sich selbst zum Schutz der Zellen abgeschaltet, Dann braucht eseinen Spannungsimpuls, um sich wieder freizuschalten. Intelligente Blei/LiFePO4 Ladegeräte, die immer erst eine Spannung sehen möchten, werden in diesem Fall eventuell einen Fehler anzeigen. Bitte parallel an eine Spannungsquelle >11V klemmen, um die Batterie freizuschalten (Parallel an Netzteil, bleiakku, etc.)




Bitte vor Kauf beachten

Wir bieten bei allen Anliegen und Fragen technischen Support.

Sollten Sie sich nicht sicher sein, was Sie brauchen oder wie Sie den Akku benutzen, können Sie auf unsere jahrelange Erfahrung zurückgreifen, und sich umfassend über diesen Akku und Lademöglichkeiten informieren.

Damit Sie über Jahre/Jahrzehnte Spaß mit diesem Akku haben

Dies ist keine Starterbatterie für Autos oder Motorräder >500ccm

Die Lieferung beinhaltet: 1x LiFePo4 Akkupack incl. BMS und Anschlussschrauben